Gegrillte Zucchini-Röllchen

mit Schafskäse

Schwierigkeitsgrad:
normal
Arbeitszeit:
ca. 40 Minuten
Portionen:
für 4 Personen

Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in 2 cm lange Röllchen schneiden.

Zucchini putzen, waschen und mit einem Gemüsehobel oder einem Sparschäler der Länge nach in dünne Scheiben hobeln.

Auf Küchenpapier auslegen, mit etwas Salz bestreuen und 5 Minuten Wasser ziehen lassen.

Inzwischen den Schafskäse eventuell abtropfen lassen und in längliche Stifte schneiden.

Zucchinischeiben mit Küchenpapier trockentupfen. Je nach Größe jeweils 2-3 Scheiben leicht überlappend nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen; insgesamt sollten es 16 Zucchini-Röllchen werden.

Jeweils mit 1 TL Ajwar bestreichen und mit Schafskäse belegen. Dann die Zucchinischeiben aufrollen und mit je 1 Zahnstocher feststecken.

Zucchini-Röllchen auf eine Aluschale legen und mit dem Öl beträufeln. Auf dem heißen Grill 5-8 Minuten garen. Mit Schnittlauch bestreuen und servieren.

© , Fotos: www.westermann-buroh.de

Rezept drucken
Bewertung:
jetzt bewerten

Zutatenliste

0.5 Bund Schnittlauch
2 Zucchini
Salz
200 g Schafskäse
100 g Ajvar
2 EL Olivenöl

Nährwerte pro Portion
Brennwert ca. 144 kcal,
Eiweiß 7 g, Fett 10 g, Kohlenhydrate 5 g

Liste drucken

0 Bewertungen

  1. Noch keine Kommentare vorhanden

Rezept bewerten

Was sagen Sie zum Rezept? Haben Sie noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf Ihren Kommentar.

Kochen Sie mit!

In unseren Rezeptvideos erklären wir leckere und kreative Rezepte Schritt für Schritt. So geht Küche heute!