Maismehl

Eine Spezialität der mexikanischen Küche. Glutenfrei kochen und backen mit schmackhaftem Maismehl: Pikant für Fladen (Tortillas), Brot sowie salzigen Maisbrei (Pap), süß für Pfannkuchen, Kuchen, Muffins oder Kekse. Statt Semmelbrösel als Paniermehl verwenden.

Zutaten:

Maismehl

Nährwerte:

Angaben in g/100ml

Brennwerte kcal: 344
Brennwerte kJ: 1454
Fett: 2,8
davon ges. Fettsäuren: 0,4
Kohlenhydrate: 66,3
davon Zucker: 1,3
Eiweiß: 8,7
Salz: 0

Kochen Sie mit!

Mit unseren Rezeptvideos: Leckere und kreative Rezepte Schritt für Schritt erklärt. So geht Küche heute!