Grüne Oliven mit Paprikapaste

Die grünen Oliven werden für diese Köstlichkeit direkt nach der Ernte entsteint und in einer pikanten Lake eingelegt. Nach dem Reifeprozess werden die Oliven dann mit einer fruchtigen Paprikapaste gefüllt. Diese Mundfreude ist besonders lecker zu allen herzhaften mediterranen Gerichten oder einfach nur als Snack.

Zutaten:

Wasser, Oliven, Speisesalz, Paprikapaste (2,6%) (Wasser, Paprika, Stabilisator Natriumalginate, Paprikaaroma), Säureregulator Citronensäure, Milchsäure; Antioxidationsmittel Ascorbinsäure.

Kann Spuren von Milch, Nüssen, Sulfite, Fisch und Krustentieren enthalten.

Nährwerte:

Angaben in g/100ml

Brennwerte kcal: 154
Brennwerte kJ: 635
Fett: 16,0 g
davon ges. Fettsäuren: 3,0 g
Kohlenhydrate: 0,1 g
davon Zucker: 0,1 g
Eiweiß: 1,0 g
Salz: 4,00 g

Kochen Sie mit!

In unseren Rezeptvideos erklären wir leckere und kreative Rezepte Schritt für Schritt. So geht Küche heute!