Grüne Hojiblanca Oliven mit Paprika

Hojiblanca Oliven werden traditionell im Süden Spaniens angebaut. Sonnengereift in den Olivenhainen Andalusiens werden sie nach sorgfältiger Ernte entsteint. Raffiniert gefüllt mit einer herzhaften Paprikapaste und eingelegt in pikanter Lake,  schmecken die großen, grünen Tafeloliven als Antipasti, Tapas oder Snack. 

Zutaten:

Oliven, Wasser, Paprikapaste 10 % (Paprika, Verdickungsmittel: Natriumalginat, Guarkernmehl; Festigungsmittel: Calciumchlorid, Konservierungsstoff: Kaliumsorbat), Speisesalz, Säuerungsmittel: Milchsäure

Nährwerte:

Angaben in g/100g

Brennwerte kcal: 124
Brennwerte kJ: 510
Fett: 13,0
davon ges. Fettsäuren: 3,0
Kohlenhydrate: 0,0
davon Zucker: 0,0
Eiweiß: 0,7
Salz: 4,3

Kochen Sie mit!

In unseren Rezeptvideos erklären wir leckere und kreative Rezepte Schritt für Schritt. So geht Küche heute!