Tipps & Tricks vom Profi

Was für ein Genuss! Kulinarisch hat der Mittelmeerraum viel zu bieten. Holen Sie sich das Urlaubsfeeling nach Hause. Ob leckere Leseempfehlungen oder wertvolle Küchentipps - wir bringen Sie dem Süden ein Stück näher. Lassen Sie sich inspirieren!

  • Wie bitte? – Das ABC der mediterranen Küche

    Aglio e Olio – eines der einfachsten Gerichte der mediterranen Küche mit Spaghetti, Knoblauch und Olivenöl. Wer es schärfer mag, gibt noch Peperoni hinzu.

    Bolognese – Fleisch-Ragout aus Bologna, dessen Geheimnis in der langen Schmorzeit von zwei Stunden liegt.

    Carpaccio – sind rohe, hauchdünn aufgeschnittene und fein marinierte Scheiben von Rinderfilet, Lachs, Jakobsmuschel oder…

    Dolci – nennt man die unwiderstehlichen Desserts des Südens. Machen Sie die Augen zu und denken an Panna Cotta, Tiramisu und Tartufo.

    Erbe – sind die aromatischen...

    weiterlesen
  • Salz – das weiße Gold

    Über Jahrtausende war Salz das begehrteste Gut des Menschen, wertvoller als Gold – immer und überall knapp. Ohne Salz kann der Mensch nicht leben, denn dieser Mineralstoff regelt den Wasserkreislauf im Körper und ist daher ein unentbehrliches Basis-Lebensmittel. Wir verraten Ihnen, wie Sie das weiße Gold in Ihrer mediterranen Küche optimal verwenden:

    Weniger ist mehr. Die Mittelmeer-Küche gilt als salzarm, weil sie vor allem auf frische Kräuter setzt. Das ist richtig und auch wieder falsch. Gerade in der mediterranen Ernährung spielt Salz...

    weiterlesen
  • Pasta – und wie sie perfekt gelingt

    Es gibt viele Mythen rund um die Zubereitung der perfekten Pasta. Dabei ist es eigentlich ganz einfach: Je hochwertiger die Pasta, desto besser schmeckt sie. Es kommt also vor allem darauf an, was Sie in das sprudelnde Wasser geben. Vieles ist dabei Geschmackssache: mit oder ohne Ei, mit Mehl oder nur aus Hartweizengrieß, lang und dünn oder kurz mit Hohlraum. Fest steht, dass Sie eine gute Pasta nicht unbedingt selbst machen müssen, sondern auch kaufen können. Der Italiener schwört auf Pasta, die in traditionellen Bronzeformen hergestellt wird,...

    weiterlesen
  • Mediterraner Grill-Genuss

    Sie möchten aus Ihrem Grill-Fest einen mediterranen Grill-Genuss machen – dann haben wir drei Tipps für Sie, mit denen Sie Ihre Gäste garantiert begeistern:

    Die Beilagen: Sie ergänzen Ihr typisches Grill-Gut einfach mit mediterranen Köstlichkeiten. Der Ketchup macht Platz für aromatische Pesti, würzige Aufstriche und leckere Dips. Der Kartoffelsalat verzichtet auf Mayonnaise und wird mit feinem Olivenöl und frischen Kräutern angemacht. Dazu gesellen sich fertige Gemüse-Antipasti aus dem Glas und eine Auswahl an feinen Oliven-Spezialitäten....

    weiterlesen
  • Antipasti und Tapas – kleine mediterrane Köstlichkeiten

    Sie sind klein, sie sind lecker und sie schmecken nach Urlaub – aber was ist eigentlich genau der Unterschied zwischen Antipasti und Tapas und wie serviert man sie stilecht?

    Antipasti haben ihren Ursprung in Italien und werden dort als eine Ansammlung von kleinen Gerichten vor einem mehrgängigen Menü gereicht. Dieses Menü hat in Italien traditionell vier Gänge. Auf die Antipasti folgt der „primo piatto“ – das ist in den meisten Fällen ein Nudel- oder Reisgericht, kann aber auch ein Salat oder...

    weiterlesen
  • Olivenöl – das Herz der mediterranen Küche

    Auch wenn Olivenöl heute in nahezu jeder deutschen Küche zu finden ist, herrscht hierzulande eine große Unsicherheit, wie man Olivenöl richtig verwendet. Wir sagen Ihnen, was Sie wissen müssen.

    Öl ist nicht gleich Öl. Das gilt auch für hochwertige Olivenöle. Einige Olivenöle sollte man lieber für Salate und Kaltspeisen verwenden, andere Olivenöle darf man ohne Bedenken erhitzen. Die geschmackliche Note, die man einem Gericht verleihen möchte, wird zudem sehr stark vom verwendeten Olivenöl geprägt. Manche Olivenöle bringen Kräuteraromen zur...

    weiterlesen
  • Aromatische Kräuter – das Geheimnis der mediterranen Küche

    Wenn das Olivenöl als Herz der Mittelmeer-Küche schlägt, ist die unendliche Kräutervielfalt die Seele der Region. Viele mediterrane Gerichte bekommen erst durch das intensive Aroma von Kräutern ihren typischen Geschmack. Vor allem die in den Kräutern enthaltenen ätherischen Öle aber auch Bitterstoffe sorgen für das besondere Genusserlebnis. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Geschmackshelden des Südens kurz vor:

    Basilikum – Das süßlich pfeffrige Kraut ist die Mimose unter den mediterranen Kräutern. Basilikum verträgt keine Hitze und verliert...

    weiterlesen
  • Die richtige Olive für jeden Anlass

    Der Olivenbaum (Olea Europaea) wird bereits seit dem 4. Jahrtausend vor Christus kultiviert und zählt damit zu den ältesten Nutzpflanzen der Welt. Die Olive ist die Frucht des Olivenbaums, die roh ungenießbar und erst durch das mehrfache Einlegen in Wasser zu einer Delikatesse wird. Die mediterrane Steinfrucht zeichnet sich durch eine unendliche Vielfalt aus und wird in zahlreichen Varianten angeboten. Wir sagen Ihnen, welche Olive wozu am besten passt:

    Knackiger Snack. Oliven sind ein leckerer, gesunder und kalorienarmer Snack. Sie schmecken...

    weiterlesen
  • Ein Streifzug durch die mediterrane Gemüsewelt

    Rund um das Mittelmeer werden viele gesunde Gemüse angebaut, die der mediterranen Küche ihre Frische, Leichtigkeit und ihren unnachahmlichen Geschmack geben. Auf den regionalen Wochenmärkten leuchtet es in allen Farben und verschiedene Sorten Paprika, Peperoni, Zucchini, Knoblauch, Auberginen und Artischocken werden im Überfluss angeboten.

    Eine besondere Delikatesse, die sich aus dieser Gemüsevielfalt herstellen lässt, sind die mediterranen Gemüse-Antipasti. Für die Antipasti werden Gemüse eingelegt und im Vorfeld häufig gegrillt.Paprika,...

    weiterlesen
  • Schlemmerlektüre – unsere Lieblingsschmöker mit mediterranen Rezepten

    Die mediterrane Welt ist nicht nur in der Küche besonders beliebt. Auch Romane und Erzählungen unter warmer Sonne mit dem Duft von Kräutern und Zitronen boomen. Wir mögen ganz besonders die „Schlemmerlektüre“. Hier verbindet sich eine fesselnde Romanhandlung mit authentischen Rezepten aus der mediterranen Region, die Sie zuhause ausprobieren können. So läuft Ihnen nicht nur beim Lesen, sondern auch später in der Küche das Wasser im Mund zusammen. Hier kommen unsere drei Favoriten:

    „Aprikosenküsse“ von Claudia Winter. Die Foodjournalistin Hanna...

    weiterlesen

Kochen Sie mit!

Mit unseren Rezeptvideos: Leckere und kreative Rezepte Schritt für Schritt erklärt. So geht Küche heute!