Vegetarisches Chili

mit Bulgur und Gemüse

Schwierigkeitsgrad:
simpel
Arbeitszeit:
ca. 70 Minuten
Portionen:
für 6 Personen

Bulgur in eine Schüssel geben. Tomatensaft in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Über den Bulgur gießen, untermischen und mit einem Teller zugedeckt 20 Minuten quellen lassen.

Inzwischen Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln bzw. hacken.

Möhren putzen, waschen, schälen und fein würfeln. Champignons putzen und fein hacken.

Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und fein würfeln. Eingelegte Tomaten abtropfen lassen und ebenfalls fein würfeln.

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten.

Möhren und Champignons dazugeben und unter Rühren etwa 3 Minuten andünsten.

Chili, Kreuzkümmel und Tomatenmark unterrühren und kurz mit andünsten. Die Gemüsebrühe dazugeben.

Die Tomaten mit einem Messer direkt in der Dose zerkleinern und ebenfalls in den Topf geben. Getrocknete Tomaten, Bulgur und Paprikawürfel untermischen. Alles aufkochen und bei kleiner Hitze unter häufigem Rühren etwa 15 Minuten garen.

Kidneybohnen und weiße Bohnen in ein Sieb geben, gründlich unter fließendem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

Beide Bohnensorten in den Topf geben, vorsichtig untermischen und im Chili erhitzen. Mit Cayennepfeffer und Salz abschmecken.

Koriander waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und hacken. Entweder die saure Sahne direkt unter das Chili rühren und mit Koriander bestreuen oder die saure Sahne mit Koriander verrühren, salzen und pfeffern und separat zum vegetarischen Chili servieren.

© , Fotos: www.westermann-buroh.de

Rezept drucken
Bewertung:
jetzt bewerten

Zutatenliste

Zutaten

175 g Bulgur
275 ml Tomatensaft
3 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
3 Möhren
150 g Champignons
2 Paprikaschoten
50 g getrocknete Tomaten
2 EL Olivenöl
2 TL Chilipulver
1 EL Kreuzkümmel
3 EL Tomatenmark
400 ml Gemüsebrühe
800 g Tomaten
425 g Kidneybohnen
425 g weiße Bohnen
1 Bund Koriander
125 g saure Sahne
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer

Nährwerte pro Portion
Brennwert ca. 279 kcal,
Eiweiß 12 g, Fett 6 g, Kohlenhydrate 40 g

Liste drucken

0 Bewertungen

  1. Noch keine Kommentare vorhanden

Rezept bewerten

Was sagen Sie zum Rezept? Haben Sie noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf Ihren Kommentar.

Kochen Sie mit!

Mit unseren Rezeptvideos: Leckere und kreative Rezepte Schritt für Schritt erklärt. So geht Küche heute!