Kritharaki-Salat

Ein Hauch von Griechenland für Zuhause

Schwierigkeitsgrad:
simpel
Arbeitszeit:
ca. 35 Minuten
Portionen:
für 4 Personen

Kritharaki in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
Abgießen und mit 2 EL Öl mischen. Schafskäse-Dip, Zitronensaft,4 EL Wasser und 2 EL Öl verrühren.

Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Peperoni in einem Sieb abtropfen lassen und in grobe Stücke schneiden. Grüne und schwarze Oliven in einem Sieb abtropfen lassen.

Kritharaki, Paprikawürfel, Lauchzwiebelringe, Peperoni und Oliven in Gläser schichten. Schafskäse-Dressing darübergeben.

© , Fotos: www.westermann-buroh.de

Rezept drucken
Bewertung:
jetzt bewerten

Zutatenliste

400 g Kattus Kritharaki
Salz
4 EL Olivenöl          
1 Glas Kattus Schafskäse-Dip mit Gemüse
1 EL Zitronensaft
je 1 gelbe und orange Paprikaschote
2 Lauchzwiebeln
100 g Kattus eingelegte Peperoni extra scharf
1 Glas Kattus grüne Amfissa Oliven mit Stein
1 Glas Kattus schwarze Amfissa Oliven mit Stein


Nährwerte pro Portion

Brennwert ca. 3440 kJ / 830 kcal,
Eiweiß 15 g, Fett 47 g, Kohlenhydrate 84 g

Liste drucken

0 Bewertungen

  1. Noch keine Kommentare vorhanden

Rezept bewerten

Was sagen Sie zum Rezept? Haben Sie noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf Ihren Kommentar.

Kochen Sie mit!

Mit unseren Rezeptvideos: Leckere und kreative Rezepte Schritt für Schritt erklärt. So geht Küche heute!