Bulgur-Tomaten-Salat

Orient auf dem Teller

Schwierigkeitsgrad:
normal
Arbeitszeit:
ca. 35 Minuten
Portionen:
für 4 Personen

Bulgur in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Beides würfeln. Getrocknete Tomaten in grobe Stücke schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten.
Tomaten zugeben und kurz anbraten. Tomatenmark zugeben und anschwitzen.

Bulgur in ein Sieb gießen und mit kaltem Wasser abspülen. Oliven in Scheiben schneiden. Basilikum waschen und trocken schütteln.

Blättchen von den Stielen zupfen. Bulgur, Tomaten und Olivenscheiben in Gläser schichten. Mit den Basilikumblättchen garnieren. 

© , Fotos: www.westermann-buroh.de

Rezept drucken
Bewertung:
jetzt bewerten

Zutatenliste

400 g Kattus Bulgur
Salz
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
100 g Kattus getrocknete Tomaten                    
2 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
2 Gläser Kattus grüne Chalkidiki Oliven, entsteint
4 Stiele Basilikum

Nährwerte pro Portion

Brennwert ca. 2180 kJ / 520 kcal,
Eiweiß 11 g, Fett 16 g, Kohlenhydrate 75 g

Liste drucken

0 Bewertungen

  1. Noch keine Kommentare vorhanden

Rezept bewerten

Was sagen Sie zum Rezept? Haben Sie noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf Ihren Kommentar.

Kochen Sie mit!

Mit unseren Rezeptvideos: Leckere und kreative Rezepte Schritt für Schritt erklärt. So geht Küche heute!