Artischockenherzen mariniert

Ein königliches Gemüse,  natürlich an der Sonne gereift und klassisch mariniert. Zarte Artischockenherzen werden in einer Lake pikant eingelegt und erhalten so einen herrlich aromatischen Geschmack. Eine mediterrane Spezialität, köstlich als Antipasti, in Salaten und Pasta sowie als Pizzabelag.

Zutaten:

Artischocken, Wasser, Speisesalz, Säuerungsmittel (Essigsäure, Citronensäure), Zucker, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure

Nährwerte:

Angaben in g/100ml

Brennwerte kcal: 40
Brennwerte kJ: 167
Fett: 0,2
davon ges. Fettsäuren: 0,1
Kohlenhydrate: 6,5
davon Zucker: 1,5
Eiweiß: 1,5
Salz: 0,8

Kochen Sie mit!

Mit unseren Rezeptvideos: Leckere und kreative Rezepte Schritt für Schritt erklärt. So geht Küche heute!